Ich bin ein 1980er Jahrgang und in der ehemaligen DDR aufgewachsen. Zum Ende meiner Schulzeit erfasste mich das Schreibfieber, so dass ich mehr geschrieben, als gelesen habe. Nach einem Schicksalsschlag ebbte die Leidenschaft ab und ein erneuter Schicksalsschlag hat mich daran erinnert, meine Ziele zu verfolgen und meine „imaginäre Lebensliste“ abzuarbeiten. Anfang 2013 entstand dann nach und nach die Idee für die Santa Monica Cops. Was ursprünglich ein Roman werden sollte, ist heute schon eine Serie von 3 Romanen und vielleicht noch nicht das Ende, wer weiß ;-)

Aktuell mache ich eine kleine Pause und kümmere mich um andere wichtige Punkte meiner Liste. Darauf steht ganz oben die Erfüllung eines Traumes, den ich Mitte Mai 2015 erfüllen möchte. Danach geht es mit neuen Projekten weiter, ihr dürft also gespannt sein.